Ort

Scala-Kino Neckarsulm
Scala-Kino Neckarsulm
Benefizgasse 5, 74172 Neckarsulm
Webseite
https://www.kinostar.com/

Mehr Informationen

Mehr lesen

Datum

Mi 10 Jul 2024

Uhrzeit

20:30

Preis

6.50€

Kategorie

Neckarsulmer Filmkunst

Wochenendrebellen

Die Suche eines autistischen Jungen und seines Vaters nach dem perfekten Fußballverein ist unterhaltsames Wohlfühl-Kino mit Herz und Humor – ein filmischer Volltreffer in jeder Hinsicht.

Jason ist Autist. Seine Eltern erhielten die Diagnose, als er noch ein Baby war. Seitdem hat sich die Familie mit den Alltagsherausforderungen arrangiert und versucht, Jason ein möglichst normales Umfeld zu bieten. Doch gerade in der Schule eckt der Junge immer wieder an und auch die Familie leidet unter den ständigen Konflikten. Als Jason plötzlich darauf fixiert ist, sich selbst einen Lieblingsfußballverein suchen zu wollen, entsteht ein irrwitziger Plan: Jason und sein Vater Mirco werden alle Stadien der drei Profi-Ligen besuchen und dann einen Favoriten für Jason auswählen. Dabei gilt es natürlich verschiedene Parameter zu beachten, die weit über eine reine Fanleidenschaft, die Vereinsfarben, die Hymne oder die Bratwurst im Stadion hinausgehen.

Der Film basiert auf einer wahren Geschichte, die Mirco und Jason in einem gemeinsamen Buch genauso nacherzählt haben. Mit viel Feingefühl wird die Situation der gesamten Familie behandelt. Die sich aufopfernde Mutter, gespielt von Aylin Tezel, die zugeben muss, mit ihren Kräften am Ende zu sein, aber auch der überforderte Vater, der sich bisher aus der Erziehung eher rausgehalten hat. Florian David Fitz verkörpert perfekt die Mischung aus Einfühlung und Überforderung. Im Zentrum der Geschichte aber steht Jason, den Cecilio Andresen mit so viel Hingabe spielt, dass sich die Empfindungen eines autistischen Jungen sehr realistisch vermitteln. Immer wieder taucht der Film ein in Jasons Wahrnehmung, in das Rauschen in seinem Kopf, wenn es zu laut und hektisch wird, in den Tunnelblick, wenn er versucht, sich zusammenzureißen. Dass der Film daneben enormes Unterhaltungspotenzial aufweist, liegt auch an der Leidenschaft für den Fußball, die er vermittelt. Mit sehr viel Feingefühl übersetzt er die Geschichte von Jason und Mirco auf die große Leinwand – warmherzig, tragikomisch, unterhaltsam und realistisch zugleich.

Mi., 10. Juli 2024, 20.30 Uhr, Scala-Kino Benefizgasse 5, 74172 Neckarsulm

Eintritt: 6,50 Euro

Kartenreservierung Tel. 07132 2410 oder online unter www.kinostar.com