Ort

Scala-Kino Neckarsulm
Scala-Kino Neckarsulm
Benefizgasse 5, 74172 Neckarsulm
Webseite
https://www.kinostar.com/

Mehr Informationen

Mehr lesen

Datum

Mi 21 Aug 2024

Uhrzeit

20:30

Preis

6.50€

Kategorie

Neckarsulmer Filmkunst

My Sailor, My Love

„My Sailor, My Love“ ist ein bewegendes Drama über zeitlose Liebe und Vergebung. Der von tiefem Mitgefühl geprägte Film des finnischen Regisseurs Klaus Härö spielt vor der atemberaubenden Naturkulisse der irischen Westküste.

Vor der rau-idyllischen Kulisse einer kleinen irischen Insel beginnt das Drama wie eine schon häufig erzählte Romanze. Howard, ein ehemaliger Kapitän lebt vereinsamt, allein und gesundheitlich angeschlagen in seinem Haus an der Küste. Seit er verwitwet ist, lässt er sich gehen. Seine Tage verbringt er Kreuzworträtsel lösend im Wohnzimmer, die Küche versinkt in einem Meer aus dreckigem Geschirr. Aber bei dem Gedanken an ein Pflegeheim macht der Alte dicht. Da er sich nicht mehr selbst versorgen kann, sucht seine Tochter Grace nach einer Pflegerin. In der Dorfkneipe hängt sie eine Anzeige für eine Haushaltshilfe auf. Als die Witwe Annie, eine liebevolle ältere Dame sich darauf meldet, scheint es Hoffnung zu geben. Zuerst lehnt Howard jede Unterstützung brüsk ab, doch nach und nach taut er auf, lässt sich bekochen und findet Gefallen an Annies zurückhaltender Gesellschaft. Ihre liebevolle Fürsorge, ihre sanfte aber selbstbewusste Art imponiert dem alten Seemann und so öffnet er erst sein Haus und dann sein Herz für die warmherzige Annie. Ohne viele Worte finden sie beieinander Trost und verlieben sich. Diese aufblühende Zuneigung führt jedoch zu Spannungen zwischen Vater und Tochter. Grace muss sich mit negativen Gefühlen auseinandersetzen, die sie seit ihrer Kindheit plagen. Die Wesensverwandlung ihres Vaters macht ihr die Verletzungen der Vergangenheit umso bewusster. Sie, die sich schon als Jugendliche um die depressive Mutter kümmern musste und nun als Krankenschwester stets für andere da ist, kann ihrem Vater nicht vergeben, dass er Frau und Tochter immer links liegen ließ. Ihre tiefe Verbitterung lässt alte Wunden und streng gehütete Geheimnisse ans Licht kommen und bringt die Beziehung zwischen Howard und Annie in Gefahr. Hat ihre Liebe trotzdem eine Chance?

Mi., 21. August 2024, 20.30 Uhr, Scala-Kino Benefizgasse 5, 74172 Neckarsulm

Eintritt: 6,50 Euro

Kartenreservierung Tel. 07132 2410 oder online unter www.kinostar.com