Sonntag 03.04. 15:00 UHR

scala-kino

Shorty und das Geheimnis des Zauberriffs

  • Freigegeben ohne Altersbeschränkung
  • Empfohlen ab 6 Jahren

Als das Riff, in dem der Fisch Shorty und seine Freunde leben, kaputt geht, müssen sich Shorty, seine Schwester Indigo und sein bester Freund Jake auf den Weg machen, ein neues Zuhause zu finden. Der fantasievolle Animationsfilm zeigt auf farbenfrohe Weise, wie wunderschön die Weiten des Meeres sind – und wie wichtig es ist, diese zu schützen.

Dass Shorty als kleiner Fisch immer abenteuerlustig und offen ist, lädt auch die ganz jungen Zuschauer/innen ein, ihn und seine Freunde bei der Reise durch die Unterwasserwelt zu begleiten und hinter jeder Ecke könnten neue Freunde oder Erlebnisse warten. Neben all den kleinen kindgerecht erzählten Episoden spinnt sich ein roter Faden durch die Geschichte. Denn Shorty und seine Freunde drohen ihr Zuhause zu verlieren, weil der Mensch es durch seinen Müll, den er in die Meere kippt, immer mehr zerstört. Ein Riff ist ein Wunder der Natur – doch es ist auch sehr filigran und kann schnell kaputtgehen. Umso wichtiger ist es, auf dieses Wunder der Natur zu achten. Damit Fische wie Shorty noch lange im Meer umherschwimmen können.

 

Scala-Kino Neckarsulm
Eintritt:
5,00 Euro
Vorverkauf: abends im Scala-Kino Neckarsulm, Benefizgasse 5
Reservierung und Vorverkauf: telefonisch unter 07132 2410 oder online unter www.kinostar.com

Bitte beachten Sie die aktuellen Corona-Regelungen:



Der Besuch einer Kinovorstellung ist nur für genesene oder geimpfte oder negativ getestete Personen möglich (3 G-Regel).


Die Impfnachweise/Genesenennachweise müssen in digital auslesbarer Form (QR Code) vorliegen.

 Es gilt FFP2-Maskenpflicht. Zum Verzehr am Sitzplatz dürfen Sie Ihre Maske abnehmen. Das Abstandsgebot ist zu beachten.

Schülerinnen und Schüler bis einschließlich 17 Jahre sind von der 3 G-Regel ausgenommen.
Kinder bis einschließlich 6 Jahre sind von der Maskenpflicht befreit.