Sonntag 17.11. Sonntag 24.11. 15:00 UHR

Scala-Kino

Rocca verändert die Welt

  • Freigegeben ohne Altersbeschränkung
  • Empfohlen ab 6 Jahren

Ein Flugzeug landen, ein Eichhörnchen retten, Auto fahren. Für Rocca beginnt der Tag schon sehr abenteuerlich. Aber für die wuselige 11-Jährige kein Problem. Schließlich ist Rocca im Astronautenhafen Baikonur großgeworden und hat all die Trainings mitgemacht, die ihr Papa, der wirklich Astronaut ist, auch absolvieren musste. Jetzt aber ist er beruflich unterwegs und Rocca soll bei ihrer Großmutter in Hamburg wohnen und dort auch zur Schule gehen. Bislang lebte Rocca nur unter Erwachsenen und hatte zu Kindern in ihrem Alter keinen Kontakt. Als neue Schülerin der Klasse 5 fällt sie gleich durch ihr selbst geschneidertes Outfit auf. Außerdem hat sie noch das verletzte Eichhörnchen im Ranzen, das sie regelmäßig füttern muss. Die Mitschüler staunen, Schuldirektor Klein ist empört – auch weil Rocca ihn einfach duzt und den Schulunterricht auf den Kopf stellt. Als dann auch noch Oma ins Krankenhaus muss, muss Rocca völlig alleine klar kommen. Kein Problem, bis Frau Hartmann vom Jugendamt auftaucht…

Nicht zufällig erinnert die fröhliche, selbstbewusste und freche Rocca an Pippi Langstrumpf – nur in die heutige Zeit versetzt. Kinder werden Rocca sicherlich sofort mögen, denn sie ist mutig, macht Erwachsene sprachlos, weil sie schlagfertig, witzig und völlig anders ist, als andere Kinder. Rocca hält sich nicht an das, „was man so tut“, sondern tut das, was gerade wichtig ist. Außerdem folgt Rocca ihrem Herzen und das gefällt besonders ihren neuen Mitschülern Max und Zoe. Sie hilft dem verletzten Eichhörnchen, das sie Klitschko tauft, sie steht zu Zoe, die in der Klasse gemobbt wird. Rocca mag sie aber und findet das Verhalten der anderen gemein. Den Obdachlosen Casper mag sie auch, denn mit ihm kann sie über Sorgen reden und später hilft er ihr, weil sie gute Freunde geworden sind. Was macht es da, wenn er schmutzig ist und zerrissene Klamotten trägt.

Rocca verändert die Welt. Und so wie Rocca die Welt um sie herum erobert, so erobert sie auch die Herzen der Zuschauer.

Der Film erhielt von der FBW-Filmbewertung das Prädikat „besonders wertvoll“

Scala-Kino Neckarsulm
Eintritt:
5,00 Euro
Vorverkauf: abends im Scala-Kino Neckarsulm, Benefizgasse 5
Reservierung: telefonisch unter 07132 2410 oder online unter www.kinostar.com