Freitag 17.04. 20:00 UHR

Brauhaus

Die Veranstaltung fällt aus! Moritz Netenjakob

Aufgrund der Corona-Epidemie muss die Veranstaltung leider ausfallen!

Liebe Besucherinnen und Besucher, im Hinblick auf die Ausbreitung des Coronavirus hat der Schutz der Bevölkerung oberste Priorität. Das Land Baden-Württemberg, das Landratsamt Heilbronn sowie die Stadt Neckarsulm haben daher verschiedene Maßnahmen ergriffen, die sich auf das gesellschaftliche Leben in Neckarsulm auswirken. Im Zuge dieser Maßnahmen werden vorerst alle Veranstaltungen des städtischen Kulturprogramms bis einschließlich 19.4.2020 abgesagt.

Das Ufo parkt falsch

Das Beste und Neueste vom Ein-Mann-Ensemble. Der Grimmepreisträger und Bestseller-Autor präsentiert seinen perfekten Mix aus brüllend komischen Beobachtungen, verrückten Einfällen und liebenswerten Figuren:
– Ufo-Attacke wird von Grönemeyer, Lindenberg und Calmund abgewehrt …
– Fußballreporter erzählt Hänsel und Gretel …
– Blick in die Zukunft: Berliner Runde 2021 …
– Netenjakobs erster und letzter Auftritt auf einer „Damensitzung“…
– Kulturen-Clash: Deutsche Intellektuelle, türkische Fundamentalisten
– und sehr viel Alkohol …

Wer Moritz Netenjakob noch nicht kennt, hat bestimmt schon über seine Texte gelacht – in den Sendungen „Switch“, „Wochenshow“, „Stromberg“ oder „Pastewka“. Und wer ihn kennt, weiß längst, dass intelligenter Humor und Lachtränen bei ihm zusammen gehören.

Neckarsulmer Brauhaus
Eintritt: 17 Euro (VVK), 19 Euro (AK)
Einlass ab 18:30 Uhr

online Kartenbestellung