Samstag 16.07. 20:30 UHR

scala-kino

Grüne Tomaten

Wer ihn noch nicht kennt, sollte ihn unbedingt anschauen. Und wer ihn vor langer Zeit gesehen hat, hat jetzt die Gelegenheit, ihn noch einmal auf der großen Leinwand zu genießen: „Grüne Tomaten“ ist ein wunderschöner und Mut machender Klassiker zum Thema „starke Frauen“. Vor über 30 Jahren kam er in die Kinos und hat bis heute nichts von seiner Faszination eingebüßt. John Avnets Film bleibt auch nach mehrmaligem Schauen ein opulentes Meisterwerk. Er entwirft mit heiter-melan- cholischen Zwischentönen ein treffendes Bild der Zeit der Depression und erzählt mit geschickt montierten Rückblenden die Geschichte zweier Frauen, die eine tiefe Liebe verbindet.

Bei einem Krankenhausbesuch trifft die übergewichtige und frustrierte Hausfrau Evelyn auf die schrullige, lebenslustige Ninny. Die Begegnung mit der alten Dame verändert Evelyns Leben, was auch ihr Mann zu spüren bekommt. Auslöser dieser Entwicklung ist Ninnys spannende Geschichte einer innigen Beziehung zwischen zwei Frauen in den 30er Jahren: In den Südstaaten eröffnen Idgie und Ruth gemeinsam das ‚Whistle Stop Café, in dem Schwarze wie Weiße bedient werden. Das ruft den Ku-Klux-Klan und besonders Ruths gewalttätigen Ex-Ehemann Frank auf den Plan. Doch die Frauen wissen sich zu wehren…

Scala-Kino Neckarsulm
Eintritt:
 6,50 Euro
Vorverkauf/Reservierung:
im Scala-Kino, Benefizgasse 5, Telefon 07132 2410
online unter www.kinostar.com

Ein Kinobesuch ist wieder ohne Corona-bedingte Einschränkungen möglich.
Wir empfehlen, beim Betreten des Kinos bis zum Sitzplatz eine Maske zu tragen.