Mittwoch 03.07. Mittwoch 10.07. 20:30 UHR

Scala-Kino

25 km/h

  • Deutschland 2018
  • Regie: Markus Goller

Ein erfrischend-sympathisches Roadmovie des Komödien-Spezialisten Markus Goller, das tiefsinniger und überraschender ist, als man im ersten Moment vermuten würde. In seinem neuesten Film schickt er Bjarne Mädel und Lars Eidinger auf eine ereignisreiche Mopedreise quer durch Deutschland.

30 Jahre haben sich die Brüder Georg und Christian nicht mehr gesehen. Erst die Beerdigung ihres Vaters führt den in Singapur arbeitenden Top-Manager Christian zurück in sein Heimatkaff im Schwarzwald. Durch widrige Umstände kommt der verlorene Sohn auch noch zu spät zur Beisetzung, weshalb ihm sein stocksaurer Bruder erst mal eine verpasst. Doch beim Leichenschmaus und nach reichlich Alkoholgenuss versöhnen sich die beiden wieder und beschließen spontan, die Mofa-Tour ans Meer nachzuholen, die sie eigentlich schon als Jugendliche machen wollten. Und schon fahren die ungleichen Brüder los, sie streiten und vertragen sich, stellen gegenseitig ihre Lebensentwürfe in Frage, diskutieren Beziehungen, Berufsentscheidungen, Familienverhältnisse, verpasste Chancen – und en passant erleben sie jede Menge kleine und große Abenteuer auf den Landstraßen Deutschlands.

Scala-Kino Neckarsulm
Eintritt:
 6,50 Euro
Vorverkauf: abends im Scala-Kino Neckarsulm, Benefizgasse 5
Reservierung: telefonisch unter 07132 2410 oder online unter www.kinostar.com